2003

Christopher Street Day in Berlin

Buster Boys – BEATE UHSE TV

FĂŒr BEATE UHSE TV pendelte Dolly im FrĂŒhjahr 2003 zwischen DĂŒsseldorf und Berlin, um ein heißes, erotisches Portrait zu produzieren, welches sie in all ihren Facetten privat und beruflich reflektiert. Ihr neues Projekt, die Homo-Serie „BUSTER BOYS“ wird vom Casting-Dreh bis zum Vertrieb begleitet.

Leipziger Buchmesse

Im April ist es soweit. Auf der Leipziger Buchmesse stellt Dolly ihr neues Buch „TiefenschĂ€rfe“ vor. Die MedienprĂ€senz – und Interesse waren ĂŒberwĂ€ltigend. Der zweite Teil ihres Bestseller wird die Leser nicht enttĂ€uschen und schlaflose NĂ€chte bescheren. Einen kleinen Vorgeschmack und Leseprobe dĂŒrfen die Zuschauer bei NDR „Die aktuelle Schaubude“ genießen. Dolly zeigt, dass sie nicht nur als Autorin sondern auch als adĂ€quate GesprĂ€chspartnerin brilliert. Ihre Interessen- und Themenbereich sind kosmopolitisch, ausgewogen und fundiert.
Hangar 7 Eröffnung Airport Salzburg
Am 22. August wurde am Salzburg Airport mit einer atemberaubenden Show der neue Hangar 7 eröffnet.
Internationale Prominenz aus Politik, TV, Sport und der Musikbranche wurde von einer spektakulĂ€ren und einzigartigen Flugshow und dem „Helikopter Streichquartett“ in ihren Bann gezogen.

Das Flugtheater „Taurus Rubens“ verzauberte die 10.000 GĂ€ste mit einer großartigen Inszenierung und schickte die weltbesten Stunt-Piloten in einen sternenklaren Himmel.
Ein Event der absoluten Spitzenklasse, perfekt organisiert und originell umgesetzt.

Felix BaumgĂ€rtner (1), Niki Lauda (2), Naomi Campell, Prinz Albert von Monaco, DJ Ötzi, Gerhard Berger und Dolly (3) gaben dem exklusiven Abend die besondere Note und verliehen ihm ein hochkarĂ€tiges, sportives, glamouröses, fĂŒrstliches und erotisierendes Flair.

NDR Show „Late Night Alfons“

„Kriminale“ in Moers


UNESCO GALA im Swisshotel

Wie jedes Jahr traf sich Prominenz aus aller Welt bei Ute Ohovens UNESCO Gala.

Desiree Nosbusch, Jerno Jobatei, Jörg Knörr begrĂŒĂŸten Peter Usitnov, Flavio Briatore, Val Kilmer, Robin Gibb, Jeanette, Jette Joop, Jutta Speidel, Nadja ab del Farrag, Jenny Elvers, Petra SchĂŒrmann, Gunilla von Bismarck, Alfredo Pauly, Rudolph Scharping, Thomas Koschwitz, die Gipsy Kings, Bonny Tyler, Dolly Buster, uvm.
Ute Ohoven schafft es jedes Jahr aufs neue, das gespendet wird was das Zeug hÀlt. Und es wird jedes Jahr trotz Wirtschaftskrise immer mehr.

Von Mercedes und Schiffsreisen ĂŒber Schmuck von Joop zu Pelzen von edlen Designern und Wochenenden auf der Ferragamo Yacht nach Dubai ins legendĂ€re Burj Al Arab. usw.

Schecks von Kellogs ĂŒber 220.000,00 Euro. Mehrere Hundert- und FĂŒnfzigtausendener.
Den Höhepunkt prĂ€sentierte Willi Weber mit einem Scheck von Michael Schuhmacher ĂŒber 1.000.000,00 US-Dollar fĂŒr bedĂŒrftige Kinder.
Ein großes Herz schlĂ€gt im besten Rennfahrer aller Zeiten.

Die Gesamtsumme der Spenden belÀuft sich auf 2,34 Millionen Euro.

v.Links: Val Kilmer, Ute Ohoven, Gunilla v. Bismarck, Nadja abdel Farrag, Harald Glööckler, Dolly Buster. Ute Ohoven schafft es jedes Jahr wieder, Prominente fĂŒr die Ziele der UNESCO zu gewinnen. Dolly Buster, Jerno Jobatei und Flavio Briatore.
Dolly verkauft mit Thomas Koschwitz Tombola-Karten zu Gunsten der UNESCO N-TV interessiert sich fĂŒr Dolly EindrĂŒcke und Meinungen.
Dolly mit Flavio Briatore im GesprÀch. Seit langem gut miteinander bekannt: Dolly und Thomas Koschwitz.
Artikel im Stern

Nach 1992 widmet Deutschlands bekanntestes Magazin STERN zum dritten Mal Dolly Buster einen lĂ€ngeren Bericht und verfolgt die Wandlung vom Pornostar zur „sĂŒndhaft erfolgreichen“ Medienfrau.Die vierseitige Reportage zeigt Impressionen, Meinungen, Tatsachen und GerĂŒchte von und ĂŒber Dolly.

Eine tiefgrĂŒndige Reflektion, die sich sowohl mit dem Business, als auch mit interessanten Aspekten aus dem Privatleben einer erfolgreichen GeschĂ€ftsfrau beschĂ€ftigt.


Überraschung in Dubai

Den Venus Award fĂŒr die „Beste Erotik Innovation“ noch im Koffer, geht es mit Ehemann Dino ins weltexklusivste Hotel, Burj Al Arab nach Dubai.

Eine Woche Relaxen und Wellness pur. Dolly’s Geburtstag soll dieses Jahr unter Palmen gefeiert werden. Beim Einchecken gibt es eine großartige Überraschung: als Geburtstagsgruß erlaubt sich die Hotelleitung Dolly und Dino in einer der sonst einfach unbezahlbaren 600 qm Suite unterzubringen. Promi-Bonus World-Wide.

Diesen Geburtstag wird Dolly ganz sicher nie vergessen können!

Club Suite mit Billiard-Zimmer.